1. Judo soll den Körper trainieren ---> "körperliche Erziehung" 2. Judo soll lehren, wie man einen Gegner besiegt ---> "Kämpfen lernen" 3. Judo soll die Persönlichkeitsentwicklung fördern ---> "moralische Erziehung" Training des Körpers Judo beinhaltet körperliche Übungen, die die Muskeln des gesamten Körpers beanspruchen. Außerdem bewirkt Judo auch noch positive Veränderungen z.B. bei der Explosivkraft, der Ausdauer und der Beweglichkeit. Durch die aktivierung der inneren Orhgane vollzieht sich ganz allgemein ein positiver Gesundheitseffekt. Man sollte versuchen alle Muskeln des Körpers gleichmäßig zu entwickeln. Lernen wie man einen Gegner besiegt "Mann soll seine Gegner besiegen,indem man nicht gegen ihre Kraft arbeitet, sondern diese gegen sich selber richtet" Dies ist einer der Grundgedanken des Judo.(jap. "Jyu Yoku Go wo Seisu" ---> "Das Weiche besiegt das Harte") Persönlichkeitsentwicklung Für Jigoro Kano war diese Ziel das wichtigste von allen. Er wies stets darauf hin das man als Judoka folgende moraliche Werte schätzen sollte: 1. Intelligenz 2. Persönlichkeitsentwicklung 3. Genügsamkeit 4. Gerechtigkeit 5. Fairness 6. Geduld 7. Höflichkeit 8. Bescheidenheit 9. Ehrlichkeit 10. Mut 11. Hilfsbereitschaft Lernen wie man einen Gegner besiegt "Mann soll seine Gegner besiegen,indem man nicht gegen ihre Kraft arbeitet, sondern diese gegen sich selber richtet" Dies ist einer der Grundgedanken des Judo.(jap. "Jyu Yoku Go wo Seisu" ---> "Das Weiche besiegt das Harte") Judo beinhaltet körperliche Übungen, die die Muskeln des gesamten Körpers beanspruchen. Außerdem bewirkt Judo auch noch positive Veränderungen z.B. bei der Explosivkraft, der Ausdauer und der Beweglichkeit. Durch die aktivierung der inneren Orhgane vollzieht sich ganz allgemein ein positiver Gesundheitseffekt. Man sollte versuchen alle Muskeln des Körpers gleichmäßig zu entwickeln.
Der wahre Zweck des Judo
[./geschichtepag.html]
[./zweckpag.html]
[./michpag.html]
[./erfolgepag.html]
[http://www.onlinewebservice6.de/gastbuch.php?id=81704]
[./seite_1pag.html]
[./musikpag.html]